variation-logoDie Akademie Konsenskultur wurde gegründet, um mediative Grundhaltung und mediative Methoden im wirtschaftlichen und privaten Umfeld zu fördern und in der Praxis zu etablieren.

In Kooperation mit anderen zum Teil öffentlichen Bildungseinrichtungen ist die Akademie Konsenskultur auch der zweitgrößte Anbieter österreichweit für Mediationslehrgänge.  Das erfahrene und gut eingespielte TrainerInnenteam der Akademie hat seit 2002 mittlerweile 50 Lehrgänge in „Mediation und Konfliktmanagement“ durchgeführt.

Die Lehrgänge finden in Niederösterreich, Salzburg, Innsbruck und Wien statt.

 

NEU: Die Akademie Konsenskultur bietet ab dem Wintersemester 2017 in Zusammenarbeit mit der Privatuniversität UMIT in Hall in Tirol ( www.umit.at/mediationaufbauend auf den Mediationslehrgang eine Zusatzausbildung zum Master of Arts (MA) an.  Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte Dr. Armin Mölk unter armin.moelk@umit.at oder office@konsenskultur.at .

 

abstand

Header-Foto by Pressfoto via Freepik