Die TrainerInnen der Akademie Konsenskultur

Unser TrainerInnenteam besteht ausnahmslos aus langjährigen MediatorInnen, die sowohl in der Praxis als auch im Unterricht viele Erfahrungen gesammelt haben. Manche von ihnen gehören sogar zu den erstausgebildeten MediatorInnen in Österreich, als Mediation im deutschsprachigen Raum noch gar nicht angeboten wurde.

 

 

DDr. Patricia Velikay, eingetragene Mediatorin

  • DDr.-Patricia-Velikay-151x201Studium der Rechtswissenschaften und der Musikwissenschaft
  • jahrelang Wissenschaftsjournalistin im ORF
  • Ausbildung zur Mediatorin bei amerikanischen Trainern (Friedman, Himmelstein, Haynes, Landau, Fong, Fillner, O´Brian, Freud, Zilleßen)
  • Fortbildung in systemischer Beratung und Familien-/Organisations-Aufstellung
  • eine der ersten MediatorInnen in Österreich ( seit 1992, Gründungsmitglied der „Österreichischen Gesellschaft für Mediation“)
  • mehrere Jahre Vorsitzende des “Österreichischen Bundesverbandes für Mediation“ (ÖBM)
  • seit 1993 Trainerin und Lehrgangsleiterin für MediatorInnen in Ausbildung
  • seit 1998 Mediatorin im Hauptberuf
  • Lehrbeauftragte für Mediation an der Juridischen Fakultät der Universität Wien
  • Internationale Erfahrung in der Ausbildung von MediatorInnen in Rumänien und im Kosovo (im Rahmen von EU Projekten,
    welche in Zusammenarbeit mit den dortigen Justizministerien durchgeführt wurden)

 

Dr. Herbert Drexler, eingetragener Mediator

  • hd-ausweisbildStudium Physik, Philosophie
  • 29 Jahre in der Privatwirtschaft in internationalen Top-Managementpositionen (Europa, Asien, USA)
  • Ausbildung zum Mediator und zum systemischen Coach
  • Seit 2010 selbständiger Unternehmensberater, Mediator, Coach
  • Mitglied der Experts Group Wirtschaftsmediation der WKÖ
  • Aktuell Präsident des “Österreichischen Bundesverbandes für Mediation“ (ÖBM)

 

Dr. Ingrid Guth, eingetragene Mediatoren

  • Ärztin für Allgemeinmedizin
  • Ausbildung in Ayurvedischer Medizin (Europäische Akademie für Ayurveda)
  • Mediation mit Schwerpunkt Scheidungs- und Familienmediation
  • Psychotherapeutin in freier Praxis (Analytische Psychologie nach C.G. Jung, ÖGAP)
  • Diplomausbildung in Buddhistischer Psychologie am internationalen Institut für höhere tibetische Studien
  • Supervisionstätigkeit vorwiegend im Sozial und NGO-Bereich (Einzel- und Team-Supervision)

 

Dr. Ernst Silbermayr, eingetragener Mediator

  • Studium Psychologie und Politikwissenschaft
  • Klinischer Psychologe, Gesundheitspsychologe
  • Psychotherapeut (Psychodrama, Soziometrie und Rollenspiel)
  • Supervisor und Coach (Österreichische Vereinigung für Supervision)
  • Notfallpsychologe und Trainer in freier Praxis
  • Lehraufträge bei der GkPP (Gesellschaft kritischer PsychologInnen – Lehrgang Klinische und Gesundheitspsychologie),
    im Propädeutikum des ÖAGG (Österreichischer Arbeitskreis für Gruppentherapie und Gruppendynamik),
    bei der ARGE Erziehungsberatung und Fortbildungs GmbH (Lehrgang zur Lebens und Sozialberatung)
    und am Institut für Stressprävention und Arbeitspsychologie (Masterlehrgang Kommunikation und Coaching)
  • Derzeit Vorstandstätigkeit im Verein Co-Mediation und bei der Gesellschaft kritischer Psychologen und Psychologinnen

 

Mag. Gabriela Sticht-Truchlik, eingetragene Mediatorin

  • gabyStudium der Rechtswissenschaften
  • Großkundenbetreuung  in der Österreichischen VolksbankenAG
  • seit 1998 juristische und psychosoziale Beraterin und Coach
  • Gründerin und Leiterin der Familienberatung am Bezirksgericht Wien-Döbling
  • Obfrau des Instituts für Familienberatung Wien
  • Ausbildung zur Mediatorin bei ARGE für lösungsorientiertes Konfliktmanagement
  • Fortbildung in systemischer Beratung
  • seit 1997 selbständige Mediatorin mit den Schwerpunkten Familie, Organisationen, Nachbarschaft
  • seit 2000 Trainerin für MediatorInnen in Ausbildung, in der Erwachsenen-Bildung und für Peer-Mediation an Schulen
  • Gründungsmitglied und früher Mitglied des Vorstandes im forum wirtschaftsmediation
  • Mitglied im Rechtsbeirat des Netzwerks Mediation

 

Mag. Elmar Türk, eingetragener Mediator

  • elmar tuerkStudium der Chemie an der Universität Wien
  • Aus- und Fortbildungen als Trainer und Berater – personzentriert, systemisch-lösungsorientiert, gruppendynamisch
  • zertifizierter Erwachsenenbildner wba
  • Unternehmensberater, Lebens- und Sozialberater, eingetragener Mediator
  • Schwerpunkte in der Mediation: Familie, Wirtschaft, Mediation in Systemen mit Menschen in schweren psychischen Krisen

 

 

 

DSA Rupert Wackerle, eingetragener Mediator

  • 2016-rupert-wackerle-farbfoto-01diplomierter Sozialarbeiter
  • 4-semestrige Ausbildung zum Dipl. Mediator (ARGE-Sozialpädagogik Wien)
  • Betreuer in einer Not- und Kriseneinrichtung für Jugendliche und junge Erwachsene (Wien)
  • Konfliktregler beim Tatausgleich – Wien / NÖ / Bgld
  • Mediation im Strafrecht
  • Lehrtätigkeit im Rahmen von Mediationsausbildungen
  • Internationale Erfahrung in der Ausbildung von MediatorInnen in Tschechien, Deutschland und Schweiz
  • Ausbildung von MediatorInnen im Kosovo (im Rahmen eines EU-Projektes, welches in Zusammenarbeit mit dem dortigen Justizministerium durchgeführt wurde)